Mein GeoPortal.rlp
Sie sind als Gast angemeldet

Suche nach Flurstücken

Zur Anzeige eines Flurstück gehen Sie direkt auf den Kartenviewer.

Wechseln Sie links neben dem Kartenansichtsfenster auf "Such- und Downloadmodule".

 

Dort befindet sich automatisch eingebunden die Flurstückssuche. Klicken Sie das Wort Flurstückssuche an. In dem sich öffnenden Fenster müssen Sie auf jeden Fall die letzte Zeile folgendermaßen ausfüllen:

"Flurnummer MINUS Zähler (wenn noch vorhanden weiter mit) SCHRÄGSTRICH Nenner"

z. B. 3 - 42 / 3

   

Um die Anzahl der Suchergebnisse zu reduzieren, sollten Sie zusätzlich den Gemarkungsnamen oder die Gemarkungsnummer (i.d.R. eine 4-stellig Zahl) angeben. Durch das Anwählen des gewünschten Flurstücks wird das Kartenbild auf das Flurstück zentriert.

WICHTIGE HINWEISE zur Flustückssuche:

 

  • Das Liegenschaftskataster in der Pfalz enthält keine Flurnummern, hier ist der Wert "0" anzugeben.
  • Umlaute im Gemarkungsnamen müssen momentan durch "*" ersetzt werden.
  • Ebenfalls muss hierbei die Großschreibung beachtet werden.

 

 

Falls Sie eine Fehlermeldung beim Anklicken der Flurstückssuche erhalten

(Das Koordinatensystem (CRS) der abgefragten Objekte unterscheidet sich vom Koordinatensystem des Viewers (externer LinkEPSG:4326). Eine Abfrage ist nicht möglich. Bitte wechseln sie das Koordinatensystem auf externer LinkEPSG:25832)

so müssen Sie lediglich von Gauß-Krüger oder den Geographischen Koordinaten in UTM zone 32N wechseln. Diese Einstellung befindet sich oberhalb der Kartenebenen und Meine Geodaten.

 

 

 

Eine etwas ausführlichere Anleitung als PDF finden Sie PDF-Dateihier.