Mein GeoPortal.rlp
Sie sind als Gast angemeldet

Neue Suche - Darstellungsdienste

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit zusätzlich zu der bisherigen Suche auch mittels einer neuen, vereinfachten Art auf vorhandene Daten, Informationen und Links zuzugreifen. Suchen Sie wie gewohnt über das zentrale Suchfeld nach Ihrem gewünschten Suchbegriff - z.B. Naturschutz.

Daraufhin erscheint folgende Darstellung mit der zusätzlichen Rubrik "Datensätze" (siehe Abb. 1).

  

Abb. 1: Trefferanzeige in der Übersicht

Sobald Sie die Rubrik "Datensätze" angeklickt haben, sehen Sie die nun zur Verfügung stehenden Bereiche "Darstellung", "Download", "Module" und Objektarten" (siehe Abb. 2) - in diesem Beispiel sind in allen Informationen enthalten.

Es kann aber auch vorkommen, dass ein Dienst nicht alle Bereiche abdeckt, so dass dann nur ein paar der hier gezeigten Bereiche angezeigt werden können.

Abb. 2: Anzeige eines Treffers

Auf dieser Seite gehen wir nur auf die "Darstellung" ein - alle anderen Rubriken werden auf einer weiteren Seite erläutert.

Sobald Sie also auf "Darstellung" geklickt haben erscheint folgende Darstellung (siehe Abb. 3).

Abb. 3: Darstellung der Kartenebenen

 

Wie in der Abbildung 3 zu erkennen ist, erscheinen nun an erster Stelle der Gesamtdienst mit allen Kartenebenen sowie nachfolgend alle verfügbaren Kartenebenen einzeln aufgelistet.

Per Klick auf den jeweiligen Titel öffnen sich die Metadaten.

Mit Hilfe der Weltkugeln können Sie den entsprechenden Treffer iw gewohnt in den Kartenviewer hinzuladen (beachten Sie bitte, dass bei einem Dienst mit  kleinräumiger Ausdehnung die Verwendung der Weltkugel mit dem roten Viereck empfohlen wird).

Als Erleichterung für Sie ist das Werkzeug links neben den Weltkugeln hinzugefügt worden. Wenn Sie den dahinter liegenden Capabilities Link kopieren, können Sie diesen Treffer direkt in ihr GIS einbinden. D.h. Sie müssen nicht mehr den Umweg über die Metadaten und die Schnittstellen machen. Das hierbei hinterlegte Capabilities entspricht dem INSPIRE Capabilities. Sollte es bei der Verwendung dieses Links Probleme geben, können Sie weiterhin über Klick auf den Titel in den Metadaten nach einem anderen Capabilities-Link suchen.