Mein GeoPortal.rlp
Sie sind als Gast angemeldet

Nutzungsbedingungen einstellen

Als Datenanbieter müssen Sie für Ihre registrierten Daten eine Nutzungsbedingung auswählen, damit die Nutzer wissen, wie sie mit den Daten arbeiten dürfen und was erlaubt ist. Die Einstellung dieser Lizenzen ist einfach und kann jederzeit durch Sie angepasst werden.

Nachdem Sie den Dienst registriert haben, wechseln Sie in den Metadaten-Editor.

Nach Auswahl des zu bearbeitenden Dienstes gelangen Sie in ein neues Fenster. Dort befindet sich neben "WMS vordefinierte Lizenzbedingungen" eine Auswahl an Nutzungsbedingungen, die Sie per Mauszeiger auswählen können.

Es erscheint direkt bei der Auswahl einer Lizenz ein entsprechendes graphisches Symbol unterhalb des Menüeintrags. Damit können Sie direkt feststellen, ob eine Nutzungsbedingung Ihre Dienste als Open Data deklariert oder nicht.