Fenster schließen

Metadaten
Metadatenidentifikator: 1487b57f-f087-d84a-3de3-e341312ecd6e
Datum der Metadaten: 2016-05-12
Sprache der Metadaten: ger
Identifikation
Ressourcenbezeichnung: Übersichtskarte der Oberflächennahen Rohstoffe in Rheinland-Pfalz
Ressourcenüberblick: WMS-Dienst LGB: Rheinland-Pfalz ist reich an Bodenschätzen, deren Nutzung weit in historische Zeiten zurück reicht. Eine Vielzahl von Abbaustellen von Erzen und Kohlen belegen, dass bereits die Kelten und Römer diesen Reichtum schätzten. Heute sind die in der Karte dargestellten Verbreitungsgebiete oberflächennaher mineralischer Rohstoffe vorrangiges Ziel der Bergbautätigkeit. Im europäischen Vergleich sind besonders die qualitativ hochwertigen Tone des Westerwaldes und die verschiedenen vulkanischen Gesteine der Eifel von herausragender Bedeutung für die überwiegend mittelständische Industrie. Die Übersichtskarte basiert auf der prognostischen Rohstoffkarte von FALKE & NEGENDANK (Universitäten Mainz und Trier) sowie umfangreichen eigenen Untersuchungen.
Art der Ressource: dataset
Unique resource identifier: http://www.geoportal.rlp.de#1487b57f-f087-d84a-3de3-e341312ecd6e
Name der verantwortlichen Stelle: Landesamt für Geologie und Bergbau, Rheinland-Pfalz
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: webmaster@lgb-rlp.de
Ausdehnung
Kontakt
Name der verantwortlichen Stelle: Landesamt für Geologie und Bergbau, Rheinland-Pfalz
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: webmaster@lgb-rlp.de

Allgemein
Sprache: ger
ISO Themengebiet: geoscientificInformation
Suchbegriff: inspireidentifiziert,Geology,Mineral resources
Geographische Ausdehnung
Koordinatenreferenzsystem: urn:ogc:def:crs:EPSG:31467
Geographische Ausdehnung: 6.13827,8.49725,48.936,50.752
Zeitliche Ausdehnung
Zeitliche Ausdehnung - von: 2002-10-01
Zeitliche Ausdehnung - bis: 2011-10-01
Datum der Veröffentlichung:
Datum der letzten Überarbeitung: 2017-02-23
Datum der Erstellung:
Format
Datenablageformat: shapefile
Zeichensatz: utf8

Daten-/Dienstanbieter
Name der verantwortlichen Stelle: Landesamt für Geologie und Bergbau, Rheinland-Pfalz
Rolle der verantwortlichen Stelle: pointOfContact
E-Mail Adresse der verantwortlichen Stelle: webmaster@lgb-rlp.de
Anbieter der Metadaten
Name der Kontaktstelle für Metadaten: LGB
Metadatenkontakt E-Mail: johannes.krzyzanowski@lgb-rlp.de

Bedingungen
Nutzungsbedingungen: none Lizenz: cc-nc-3.0 - Creative Commons: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland - http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/
Zugangsbeschränkungen
Code für Zugangsbeschränkungen: otherRestrictions
Andere Zugangsbeschränkungen: none Lizenz: cc-nc-3.0 - Creative Commons: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland - http://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/,{"id":"cc-nc-3.0","name":"Creative Commons: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland","link":"http:\/\/creativecommons.org\/licenses\/by-nc\/3.0\/de\/"},https://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/

Herkunft
Herkunft: LGB
Auflösung
Vergleichsmaßstab: 100000
Bodenauflösung:
Gültigkeit
Titel der Spezifikation: Verordnung (EG) Nr. 1205/2008 der Kommission vom 3. Dezember 2008 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich Metadaten,Verordnung (EU) Nr. 1253/2013 der Kommission vom 21. Oktober 2013 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1089/2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten,Verordnung (EU) Nr. 102/2011 der Kommission vom 4. Februar 2011 zur Änderung der Verordnung (EU) Nr. 1089/2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatendiensten und -diensten,VERORDNUNG (EG) Nr. 1089/2010 DER KOMMISSION vom 23. November 2010 zur Durchführung der Richtlinie 2007/2/EG des Europäischen Parlaments und des Rates hinsichtlich der Interoperabilität von Geodatensätzen und -diensten
Datum der Spezifikation: 2008-12-04,2013-12-10,2011-02-05,2010-12-08
Grad der Konformität: true,false,false,false